fabMUC: Vorletzte Meldung

fabMUC toppte gestern alle bisherigen Besucherzahlen, wir taumeln voran, zwei Tage Literaturfest stehen noch aus. Und das geschieht: Wirag besteigt mit Spinnen und Lewitscharoff das Totenreich der Literatur, hört sich zwei weitere Klartext-Debatten (Nr. 4 folgt noch heute ist hier) und die große Samstagnachmittags-Erklärung zur deutschen Gegenwartsliteratur an; drängt sich im ‚Salon der eingeengten Schriftsteller‚ und streift nachts durch München, lauscht Kathrin Schmidt und Michael Stavaric; macht sich Gedanken zur Gegenwartslyrik, stöbert ein exklusives Bernstein-Gedicht auf und leistet Übersetzungshilfe für Thomas Rosenlöcher, stellt Lesetipps zusammen und verantwortet diverse Zeitungsrundblicke. Wir lesen uns.